was ist Focusing

 

Annette Schmid
Bahnmatt 27, 6340 Baar

mail@annetteschmid.ch 

079 706 24 32

Wer bin ich wirklich? Was macht mich aus? Wo finde ich in mir selbst Halt und festen Boden?

Das sind Fragen, auf die es in unserer Zeit mit ihrer Vielzahl möglicher Lebensentwürfe keine vorgegebenen Antworten mehr gibt. Das zunehmende Verschwinden von Verbindlichkeiten schafft die Freiheit, den ganz eigenen Weg zu gehen. Dazu braucht es eine sichere Beziehung zu sich selbst und eine gut entwickelte Intuition für das, was innerlich ansteht. 

Focusing ist Philosophie und Praxis zugleich, eine psychotherapeutische Methode und ein Weg der Selbsthilfe. Es bietet die Möglichkeit, sich auf eine Entdeckungsreise zu begeben: hin zu dem, was man braucht und was gut tut, zu verschütt gegangenen inneren Impulsen und mehr Lebendigkeit. 

Focusing regt dazu an, Zeit mit sich selbst zu verbringen und so das Gespür für das zu schärfen, was im eigenen Leben stimmig und echt ist. Innere Achtsamkeit entwickeln: das ist ein Weg hin zu einem liebevolleren Umgang mit sich selbst, aber vielfach auch ein Abenteuer, das unsere Entscheidungen verändert und unsere Kreativität unterstützt, aber auch dabei hilft, spirituelle Dimensionen zu erkunden.

In der körperlich gespürten Beziehung zu uns selbst liegt der Schlüssel zu einem inneren Dialog, der weiterbringt. Denn der beste Experte, die beste Expertin für das eigene Leben sind wir selbst. 

Text: Klaus Renn; Autor von „Dein Körper sagt dir, wer du werden kannst“